rp08 - 0.5

re:publica´08
Die kritische Masse

Thomas Dierschke

geboren 1978 1998-2003 Studium der Soziologie, Wirtschaftspolitik und angewandten Kulturwissenschaften an der WWU Münster seit 2006 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Soziologie der WWU Münster Arbeits- und Themenschwerpunkte: Integration und Bindung Freiwilliger in Nonprofit Organisationen, Gemeinschaft und Organisation, Zivilgesellschaft, Wert und Anerkennung kultureller Güter. Mein eigentlicher Schwerpunkt ist die Integration und Bindung Freiwilliger in NPOS.