rp08 - 0.5

re:publica´08
Die kritische Masse

Marc Scheloske

Marc Scheloske (32), Sozialwissenschaftler, Blogger, freier Journalist (Reihenfolge beliebig)

Sein Hauptinteresse gilt allen Situationen, in denen Wissenschaft und Gesellschaft an ihre (Wissens-)Grenzen stoßen. Er war als wissenschaftlicher Mitarbeiter an einer EU-Studie zur Risikokommunikation beteiligt und schreibt (wenn er nichts besseres zu tun hat) an einer Doktorarbeit zum Umgang mit Unsicherheitsaspekten im Kontext der humanen Gentechnologie.

Seine "Wissenswerkstatt" ist der Blog mit den meisten Fußnoten in der deutschsprachigen Blogosphäre. Die Themen reichen dort von Popkultur bis zur Wissenschaftstheorie. Außerdem ist er kritischer Beobachter der wissenschaftlichen Blogszene und hat zur Steigerung der Sichtbarkeit der Wissenschaftsblogger das "Wissenschafts-Café" ins Leben gerufen.