rp08 - 0.5

re:publica´08
Die kritische Masse

Speakers
Andreas Wichmann
Jörg Richter
Schedule
Day 1
Room Workshop 3
Start time 16:00
Duration 01:00
Info
ID 259
Event type Lecture
Track denken und schenken
Language German

Shared Structures of Meaning

Wie kann Technik die soziale Evolution unterstützen? -- Die DeepaMehta Software Plattform.

Lernen und Verständigung sind wesentliche Grundlagen der menschlichen Gesellschaft. Wie kann ein Computersystem aussehen, das den individuellen Lern-Prozeß und die Gestaltung gemeinsamer Handlungsräume unterstützt? Eine mögliche Antwort ist die DeepaMehta Software Plattform.

DeepaMehta wird mit dem Ziel entwickelt, die Bedienung von Computern menschengerechter zu machen. Die Gestaltung der Benutzeroberfläche folgt der konstruktivistischen Lerntheorie: Wissen wird in jeder Situation neu in den Köpfen der Lernenden generiert. Lernende bauen aktiv untereinander vernetzte neue Wissensstrukturen auf. Bedeutungen werden durch Kontextbezüge erschlossen bzw. in der Interaktion ausgehandelt.

Der DeepaMehta-Anwender wird nicht länger mit Maschinenkonzepten wie "Programm" und "Datei" konfrontiert, sondern mit den Begriffen seiner individuellen und gemeinschaftlichen Handlungswelt. Universalbegriffe wie "Email", "Webseite", "Termin" und dazugehörende Funktionen bringt DeepaMehta bereits mit. Domänenspezifische Begriffe und Zusammenhänge können von den Anwendern erstellt werden.

Der Vortrag stellt die DeepaMehta-Philosophie, die Software und existierende Anwendungen vor. Es geht auch darum, wie das Unternehmen und die Community die Idee umsetzen. Am Abend ermöglicht der "DeepaMehta Workshop: After Eight" die Software persönlich und praktisch kennenlernen.